19.06.2013 Mittwoch Ortsgruppe Kirn mit Funkgeräten ausgestattet

Vorsitzender Becking bedankte sich persönlich bei dem Kuratoriumsmitglied Wiest für diese gro�

Jetzt funkt es auch bei der DLRG Ortsgruppe Kirn

KIRN. Mittlerweile sind die Aktiven der DLRG in Kirn gut ausgerüstet, aber als Rettungseinheit war man bislang nicht in der technischen Lage sich Über Funk mit anderen Ortsgruppen einzubringen.

Vorsitzender Bernd Becking wollte dies ändern. Er stellte aus diesem Grund eine Anfrage an die Dr. Wolfgang und Anita Bürkle Stiftung, ob hierfür eine Spende zur Anschaffung von Digitalfunkgeräte erwartet werden kann.

Die freudige Nachricht ließ nicht lange auf sich warten. Das Kuratoriumsmitglied Gudrun Wiest wurde durch die Bürkle Stiftung beauftragt zur Anschaffung von Digitalen Funkgeräten eine Spende im Wert von Euro vier Tausend der DLRG Ortsgruppe zuzusagen.

Nachdem die Formalitäten geklärt waren, wurde über die Kreisverwaltung Bad Kreuznach dann acht Digitalfunkgeräte bestellt. Mitte vergangenen Monats wurden die Funkgeräte der Ortsgruppe Kirn dann übergeben. Jetzt ist die Ortsgruppe auch technisch so ausgerüstet, dass bei Übungen untereinander und mit anderen Ortsgruppe sich über Funk zu verständigen. -hsh-

Kategorie(n)
Termine der Ortsgruppen
In Verbindung stehende(r) Artikel
Jahreshauptversammlung der DLRG Kirn

Von: Jürgen Schneider

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Jürgen Schneider:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden